Abgeschlossene Studien

Dipl. Pädagogin Carola Bartsch, 2018
„Tiergestützte Mediation – Eine Fragebogenerhebung zum Einsatz von Tieren in der Mediation“

In dieser Arbeit wurde untersucht, inwieweit Tiere bisher im Verfahren der Mediation in der Regionalgruppe Berlin- Brandenburg des Bundesverbandes Mediation e.V. eingesetzt werden. Dabei wurde der Einfluss von Tieren aus Sicht der Mediator*innen sowohl auf die Medianten als auch auf sich selbst als Mediator*in betrachtet.

Dr. Michael Schulze, 2018
„Tiergestützte Interventionen in deutschen Zoos –
Eine erste Bestandsaufnahme“

veröffentlicht in: „tiergestützte-Therapie, Pädagogik & Fördermaßnahmen“, Nr. 2-2018, Seite 4-8

Untersucht wurde, inwieweit bereits tiergestützte Interventionen in deutschen Zoos durchgeführt werden. Dafür wurde ein entsprechender Fragebogen entwickelt und an 48 deutsche Zoos versendet. Anschließend wurden zusätzlich telefonische Interviews mit den Zoos durchgeführt, die angaben, tiergestützte Interventionen durchzuführen.