Studie zur Bedeutung von Kumpantieren für heroinabhängige Patienten inSubstitutionstherapie

Neben der praktischen Arbeit, also dem Durchführen von Mediationen in strittigen Fällen (im Bereich von Familie und Partnerschaft, in Arbeitszusammenhängen oder sonstigen privaten Bereichen), Schulungen zu den Themen Kommunikation und Konfliktmanagement und tiergestützten Interventionen mit Hund und Zwergkaninchen, ist vor allem Dr. Michael Schulze mit der Durchführung von wissenschaftlichen Studien zur Mensch-Tier Kommunikation beschäftigt.Aktuell läuft […]

Read more
Wieso Tiere im therapeutischen und pädagogischen Einsatz wirken

Gründe für den Einsatz von Tieren in pädagogischen und therapeutischen Settings liegen offensichtlich auf der Hand. Tiere sind unvoreingenommen, kümmern sich nicht um Äußerlichkeiten oder seelische Makel. Sie nehmen uns Menschen so, wie wir sind. Sie verurteilen uns nicht, gelten als Motivatoren, soziale Katalysatoren. Ebenso können Sie Angst reduzieren und innere Spannungen abbauen. Tiere spenden […]

Read more
Krisen und Konflikte telefonisch oder online lösen

Für viele von uns hat sich das Leben in den letzten Wochen und Monaten gewandelt. Unsere sozialen Kontakte, die wir gewohnt waren durch persönliche Treffen zu gestalten und zu pflegen, haben sich auf ein Minimum reduziert oder werden über skype, zoom und andere Plattformen am Leben gehalten. Familien rücken durch Homeoffice der Eltern und durch […]

Read more